Speedskater starten in die Europacupsaison

 

 

 

Geraer Mannschaft um Otto und Mende in Lagos am Start

 

 

 

Dienstag, 03. April 2018

 

 

 

Nachdem am Osterwochenende mit dem Drei-Pisten-Wettkampfkampf in Südfrankreich die neue Europacupsaison eingeläutet wurde, startet das Gros der Geraer Speedskater vom RSV Blau-Weiß am kommenden Wochenende in die neue Wettkampfsaison. Beim Wettkampf in Südfrankreich war Gera nur durch die 17-jährige Chiara Widua vertreten. Die in Frankreich lebende, aber für Gera startende Sportlerin, konnte in der Sprintkategorie des Europacups der Juniorinnen den 14.Platz belegen. Leider fiel dabei ihre Lieblingsstrecke, die 500 m-Sprintausscheidung, dem Regen zum Opfer. Über 1000 m scheiterte sie im Halbfinale knapp am Einzug in das Finale und belegte damit den 14.Rang. In der Langstreckenwertung belegte sie den 27.Rang und erkämpfte sich damit auch noch einige Europacuppunkte. Das blau-weiße Geraer Aufgebot für Lagos wird von den 17-jährigen Angelina Otto und Jan Martin Mende angeführt. Beide wollen sich bei den diesjährigen Juniorenweltmeisterschaften  für die Olympischen Jugendspiele qualifizieren. Der Wettkampf in Lagos ist die erste Standortbestimmung nach der harten Vorbereitung. Während also die Sportler der Junioren-, Jugend- und Kadettenklassen in Portugal ihren Saisonstart absolvieren werden, starten Geras Sportler der Aktivenklasse am Wochenende beim Berliner Halbmarathon. Sabine Berg, Tobias Hecht, Nils Fischer, Tim Ziegeldecker und Florian Berg werden in der deutschen Hauptstadt versuchen, sich im angekündigten Weltklassefeld zu behaupten. In den nächsten Wochen stehen für die Geraer Speedskater mit den Rennen in Geisingen, Groß-Gerau, Heerde und Wörgl weitere Europacuprennen an, ehe vom 8.-10.Juni der Europacup dann in Gera Station macht.

 

 

 

Text, Uwe Berg

 

Kontakt

RSV Blau-Weiß Gera e.V.

Hinter dem Südbahnhof 8

 

07548 Gera

 

Tel:  +49 (0365)8 32 14 09

Fax: +49 (0365)2 90 00 87

Mail: rsv-gera@t-online.de

 

neue Bürozeiten ab Juli:

 

Di:        9.00 - 14.00 Uhr

Do:      12.30 - 17.30 Uhr

RSV auf Facebook


Für RSV- / Speedskating-veranstaltungen

Hotelübernachtung gesucht?

Kein Problem.

Im Penta Hotel seid ihr genau richtig.

Einach bei der Buchung in der Sparte

"Promotion" das Passwort

inline-gera

mit angeben.