Sieg für Tobias Hecht beim Skate-Halbmarathon

Bei den Damen gewinnt Claudia Pechstein

 

 

 

Dienstag, 02. Mai 2017

 

 

 

Im sächsischen Großenhain stand am 1.Mai die nun schon 21.Auflage des Skate-Halbmarathons auf dem Programm. Bei zwar trockenem Wetter, aber sehr böigen Wind, wurde den Teilnehmern auf der selektiven Strecke alles abverlangt. So verwunderte es nicht, dass die Entscheidung bei den Damen und bei den Herren nur aus kleinen Spitzengruppen heraus fiel. Bei den Herren hatte sich schon nach der ersten von insgesamt fünf Runden eine sechsköpfige Spitzengruppe gebildet. Dabei waren auch die beiden Geraer Tobias Hecht und Nils Fischer. Tobias Hecht, der das Rennen schon 2015 gewinnen konnte, und der Vorjahressieger Sören Lindner aus Berlin, fuhren dann immer wieder Attacken, so dass nur noch sie beide auf der letzten Runde um den Sieg fuhren. Der 26-jährige Tobias Hecht vom RSV Blau-Weiß konnte sich auf der Zieleraden noch deutlich von seinem Kontrahenten lösen und gewann mit der sehr guten Zeit von 34:35 min mit fast zwei Sekunden Vorsprung. Im Sprint der Verfolgergruppe verpasste Nils Fischer nach 37:21 min als Vierter knapp eine Podestplatzierung. In der Kadettenklasse der Herren belegte der 15-jährige Martin Lendorf mit einer Laufzeit von 44:08 min den 2.Platz, in der gleichen Altersklasse der Damen wurde Zwillingsschwester Leah Lendorf nach 48:07 min Dritte. Eine prominente Siegerin gab es übrigens im Damenrennen. Hier siegte die fünffache Eisschnelllaufolympiasiegerin Claudia Pechstein nach 40:03 min. Sie hatte sich auf der letzten Runde aus einer dreiköpfigen Spitzengruppe noch lösen können.

 

 

Text: Uwe Berg

Kontakt

RSV Blau-Weiß Gera e.V.

Hinter dem Südbahnhof 8

 

07548 Gera

 

Tel:  +49 (0365)8 32 14 09

Fax: +49 (0365)2 90 00 87

Mail: rsv-gera@t-online.de

 

neue Bürozeiten ab Juli:

 

Di:        9.00 - 14.00 Uhr

Do:      12.30 - 17.30 Uhr

RSV auf Facebook


Für RSV- / Speedskating-veranstaltungen

Hotelübernachtung gesucht?

Kein Problem.

Im Penta Hotel seid ihr genau richtig.

Einach bei der Buchung in der Sparte

"Promotion" das Passwort

inline-gera

mit angeben.