Gesamtsiege für Sarah Fischer und Sarah Zwick

Erfolgreiche Speedskater im Juniorcup

 

Montag, 13.10.2014

 

Mit insgesamt drei Podestplätzen beendeten Geras Speedskater den diesjährigen SaThü-Juniorcup. Diese Wettkampfserie wird vom sächsischen und vom thüringischen Landesverband für die Sportler der Junioren- und Kadettenklassen organisiert. Insgesamt 9 Wettkämpfe standen in diesem Jahr auf dem Programm, darunter auch die Internationalen Geraer Rollsporttage und der Ostthüringer Halbmarathon. Von den Nachwuchssportlern des RSV Blau-Weiß Gera hatten sich in dieser Saison vor allem die 16-jährige B-Juniorin Sarah Fischer und die 15-jährige Kadettin Melissa Goldammer auf die Rennen im SaThü-Juniorcup konzentriert, während für die anderen Geraer vor allem die Rennen in der Europacupserie im Vordergrund standen. Sarah Fischer holte sich bei den Wettbewerben in Leipzig, Meißen und Eisenach jeweils die Maximalpunktzahl, punktete auch bei den anderen Rennen und sicherte sich so souverän den Gesamterfolg vor der Juniorennationalmannschaftsläuferin Laurie Magdeburg aus Leipzig. In der Kadettenklasse der Damen sicherte sich die 14-jährige Sarah Zwick den Gesamtsieg im Nachwuchscup, obwohl sie auch im Europacup als Gesamtsiebente für Aufsehen sorgte. Auch sie punktete in Meißen maximal und siegte in der Gesamtwertung mit sieben Punkten Vorsprung vor ihrer Vereinskollegin Melissa Goldammer. Die 15-jährige war aus Geraer Sicht die große Überraschung in dieser Saison. In der letzten Saison noch im Breitensport aktiv, punktete sie 2014 in fast allen Rennen der Kadettenklasse erfolgreich und wurde so mit dem 2.Platz in der Gesamtwertung des SaThü-Juniorcups belohnt. In der Kadettenklasse der Herren verpasste Jan Martin Mende als Gesamtvierter nur um zwei Punkte einen Podestrang in der Endabrechnung.

 

Text: Uwe Berg

 

 

zurück

Kontakt

RSV Blau-Weiß Gera e.V.

Hinter dem Südbahnhof 8

 

07548 Gera

 

Tel:  +49 (0365)8 32 14 09

Fax: +49 (0365)2 90 00 87

Mail: rsv-gera@t-online.de

 

neue Bürozeiten ab Juli:

 

Di:        9.00 - 14.00 Uhr

Do:      12.30 - 17.30 Uhr

RSV auf Facebook


Für RSV- / Speedskating-veranstaltungen

Hotelübernachtung gesucht?

Kein Problem.

Im Penta Hotel seid ihr genau richtig.

Einach bei der Buchung in der Sparte

"Promotion" das Passwort

inline-gera

mit angeben.