Geras A-Schüler siegen in Baden Württemberg

  • Mehrkampferfolge für Sarah Zwick und Jan Martin Mende

 

Dienstag, 12. Februar 2013

 

Speedskater aus der Schweiz, aus Tschechien und aus 18 deutschen Vereinen gingen am Wochenende im württembergischen Bernhausen an den Start. Die kleine Equipe, man war mit insgesamt neun Sportlern angereist, vom Rollschnelllaufverein (RSV) Blau-Weiß Gera zeigte sich in hervorragender Verfassung. Hinter dem Team des Gastgebers erzielten die Geraer die zweitbeste Bilanz aller teilnehmenden Mannschaften. Besonders großen Anteil hatten daran die A-Schüler.

 

Die jeweils 13-jährigen Sarah Zwick und Jan Martin Mende gewannen jeweils vier der insgesamt fünf Rennen und wurden so souveräne Gesamtsieger.

Jan Martin Mende krönte seinen Gesamtsieg noch durch den neuen Vereinsrekord im 25 m-Sprint. Hier siegte er in einer Zeit von 4,68 s. Auch der Bronzeplatz ging in dieser Altersklasse an Geraer Sportler.

 

Die beiden 12-jährigen Jenny Poser und Niclas Rösel sicherten sich in der Mehrkampfwertung den 3.Rang. Niclas Rösel konnte sich auf dem Geschicklichkeitsparcours sogar den Sieg erkämpfen. Bei den Mädchen belegte zudem Anna Sänger den 12.Platz. Im Staffelrennen liefen dann Jenny Poser, Anna Sänger und Sarah Zwick trotz eines Sturzes noch auf den 3.Platz ein. Jan Martin Mende und Niclas Rösel erreichten zusammen mit dem Erfurter Tobias Schenk als Thüringen-Team den ersten Platz im Staffelrennen.

 

Bei den B-Schülerinnen verpasste Lara Marie Kinski als Vierte im Gesamtklassement nur knapp einen Podestplatz. Den zweiten Platz belegte die 9-jährige Marie Sänger bei den C-Schülerinnen. Sie war nach fünf Rennen punktgleich mit der Siegerin und verfehlte so nur denkbar knapp den Gesamtsieg. Verstärkt durch die Erfurterin Josephine Mönnich belegten Lara Marie Kinski und Marie Sänger im Staffelrennen als Team Thüringen den 2.Platz.

 

Vervollständigt wurde das sehr gute Abschneiden durch Melissa und Yasmin Goldammer. Sie belegten in den Anfängerläufen die Plätze 1 (Yasmin) und 2 (Melissa).

(U.B.)

 

zurück

Kontakt

RSV Blau-Weiß Gera e.V.

Hinter dem Südbahnhof 8

 

07548 Gera

 

Tel:  +49 (0365)8 32 14 09

Fax: +49 (0365)2 90 00 87

Mail: rsv-gera@t-online.de

 

neue Bürozeiten ab Juli:

 

Di:        9.00 - 14.00 Uhr

Do:      12.30 - 17.30 Uhr

RSV auf Facebook


Für RSV- / Speedskating-veranstaltungen

Hotelübernachtung gesucht?

Kein Problem.

Im Penta Hotel seid ihr genau richtig.

Einach bei der Buchung in der Sparte

"Promotion" das Passwort

inline-gera

mit angeben.